SCROLL NACH OBEN
18.04.2023

HYBRIDE MESSEN

Effektvolle Hybridevents im New Normal

Mit einer hybriden Messe vereinen Sie neue und bekannte Bühnen, um Kunden zu erreichen und die Gegenwart nachhaltig zu gestalten. Wir unterstützen Sie dabei, diese Begegnung zu einem unverwechselbaren Erlebnis zu machen.

"Nach der Pandemie wird es keine echten Messen mehr geben. Virtuelle Veranstaltungen werden dominieren."

Diese Prognosen waren in den letzten Jahren überall zu hören und Messebauer*innen wie Unternehmen warteten gespannt darauf, was Lockerungen und Maßnahmen für Präsenzveranstaltungen ermöglichen würden.  

Der befürchtete Bedeutungsverlust von Messen in Präsenz blieb jedoch aus. Von der SPS über die bauma bis hin zu zahlreichen Konferenzen und Tagungen sind alle Veranstaltungen wieder besucht wie nie. Gleichzeitig haben Eventbranche und Unternehmen dazugelernt. Durch digitale Messen wurden neue Werkzeuge ausprobiert und die Art der Kommunikation ausgeweitet. Dabei muss die Beschleunigung, die digitale Technologien durch die Pandemie auslösten, nicht einfach wieder verpuffen. Hybride Messen bieten das Beste aus beiden Welten, online und onsite, und heben emotionale Präsentationen, flexibles Agieren, grenzenloses Netzwerken und den Dialog mit Kunden auf ein völlig neues Level. Aber wie kann das aussehen? 

Mit einer virtuellen Show Ihr Präsenzprogramm auf der Messe ergänzen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die digitale und reale Welt zu verbinden. Dabei geht dies weit über einen Livestream von der Messe aus hinaus. 

Beispielsweise können Sie mit einem sogenannten „Virtual Ballroom“ den weltweit verteilten Online-Gästen eine Plattform anbieten, auf der gemeinsame Gespräche, weiterführende Informationen oder sogar Workshop-Areas möglich sind. So wird auch Ihr Online-Publikum von Zuschauenden zu Teilnehmenden.  Auch Vortragende aus anderen Ländern und an anderen Orten lassen sich live auf die Bühne zuschalten und können so trotz räumlicher Distanz anwesend sein. Begrenzte Standgrößen lassen sich mit einem digitalen Showroom aushebeln. Raumgrenzen verschwinden und Produkte und Lösungen von denen bisher nur eine Idee, eine Konstruktion existiert, können virtuell präsentiert werden. 

Um die Bindung zu Ihren Kund*innen auch vor und nach einer Messe zu stärken, können weiterführende digitale Angebote Ihren Auftritt ergänzen. Auf einer digitalen oder hybriden Veranstaltung im Anschluss können Sie exklusiv eingeladenen Besucher*innen beispielsweise weitere Produkte vorstellen und in einer Q&A-Runde weiter in die Tiefe gehen, um so das Vertrauen in Ihr Unternehmen und Ihre Marke zu festigen. Ebenso können Sie Ihre Messeleads zu einer solchen Veranstaltung einladen und die Kontakte zeitnah in einem besonderen Rahmen intensivieren. 

Ihren Messestand für Präsentationen nutzen, das ganze Jahr lang?

Digitale Techniken bieten auch noch andere Vorteile, mit denen Sie Ihre Messeaktivitäten und die investierte Vorbereitungszeit länger und nachhaltiger gestalten können. Viel Arbeit ist in Design und Aufbau Ihres diesjährigen Messestandes geflossen. Nun soll er nach der Messe größtenteils entsorgt werden. Aber wie wäre es, wenn Sie diesen Messestand das ganze Jahr über für Präsentationen nutzen könnten? Spezielle Software ermöglicht es, aus CAD-Dateien eine digitale 3D-Umgebung zu erstellen, in der Sie sich frei bewegen können – und zum Beispiel in unserem Hybridstudio virtuell Ihren Messestand begehen.  

Das Look & Feel der Messe kann dadurch ganz einfach auf digitale Assets übertragen und für Webinare, virtuelle Standrundgänge und mehr genutzt werden. 

Die Zukunft ist hybrid

Nach den Einschränkungen der vergangenen Jahre bieten hybride Veranstaltungen Unternehmen nun die Freiheit, verschiedenste Elemente der realen und der virtuellen Welt miteinander zu verbinden. Auch Besucher*innen profitieren von dieser Freiheit und können entscheiden, wann sie eine Veranstaltung vor Ort oder digital besuchen möchten.    

Mit den Learnings aus einer herausfordernden Zeit und viel Freude auf Live-Events sehen wir als Kommunikationsagentur den kommenden Messen und Veranstaltungen entgegen. Egal, ob Sie als Unternehmen Ihre virtuellen Messen der letzten Jahre wieder komplett in Live-Events überführen, ein Live-Event durch virtuelle Elemente anreichern oder eine rein digitale Veranstaltung durchführen möchten: wir stehen Ihnen hierbei zur Seite. 

The New Normal hat gerade erst begonnen. Mit Events, die real und virtuell verknüpfen und eigenen Kommunikationsformaten und Dramaturgien folgen.

Sie möchten Ihr eigenes Event gestalten? Sprechen Sie uns gerne an.

Diese Story teilen
Sprechen Sie uns an.

Sie fanden diesen Beitrag hilfreich und wollen mehr dazu erfahren, wie Sie beeindruckende Hybrid Events mit uns umsetzen können?

kontakt