Punktlandung

SPS 2019: hl-studios trifft den richtigen Ton

27. November 2019

Cyber-Attacken sind ein ungemütliches Thema in der Industrie. Punkt. Was aber, wenn Ihnen eine gute Freundin zur Seite steht und Ihnen erklärt, wie Sie Ihre Anlage schützen können? Das Gefühl von Sicherheit ist der springende Punkt des Service-Konzepts „Industrial Security“ von Siemens. Genau dieses Gefühl vermittelt unser Messemodell auf der Fachmesse SPS, die gerade in Nürnberg stattfindet.

Emotionen wecken, und dennoch treffsicher und punktgenau kommunizieren – diese Eigenschaft eint alle Projekte, die wir für die Siemens AG auf der internationalen Fachmesse für Automatisierung umsetzen. Sie bringen komplexe Technik auf den Punkt, sind skalierbar und lassen unserem Kunden alle Möglichkeiten offen. Punktlandungen eben.

Wie rund Kommunikation und industrielle Automatisierung zusammenpassen, sehen Sie noch bis 28.11. live auf der SPS oder auf unseren Social-Media-Kanälen.